Heeresfeldbahnlok Gmeinder 50 PS

Hersteller: Gmeinder

Type: 50 PS Standart Type HF Ausstattung

Fabr.-Nr.: 1822

Baujahr: 1937

Fahrmotor: dreizylinder Kaelble

Motor-Nr.:5418

Leistung: 50 PS

Kühlung: Wassergekühlt

Vmax:

Länge ü.P.:

Höhe ü.SO.: 257cm

Achsstand: 170 cm

Spurweite: 600 mm

Radsätze: 2

Kraftübertrag.: Schalt. Getriebe

Dienstgew.: 10,4 to.

Bremsbauart: Handbremse

Kraftstoffart: Diesel

Diese Gmeinder 50 PS Maschine, wurde 1936 an den Truppenübungsplatz Grafenwöhr geliefert. Nach dem Krieg taucht die Lokomotive in einem Betonwerk der Bundesbahn wieder auf. Ende der siebziger Jahre kam die sehr seltene Lokomotive zu einem Traktorensammler. 2008 konnten wir die Original erhaltene Lok übernehmen. Unter der schwarzen Farbe kann man teilweise noch die grün-sandfarbige Tarnlackierung erkennen.

Die Maschine unterscheidet sich in Gewicht, größeund Technik von der Standart 50 PS Type.

Gmeinder 50 PS
© Feldbahnmuseum
Friedrich-Zeche