Baufirma Riepl Regensburg

Hersteller: Demag

Type: ML15

Fabr.-Nr.: 2049

Baujahr: 1937

Motor: Demag1 Zylinder

Motor-Nr.:

Leistung: 715 PS

Kühlung: Wassergekühlt

Vmax: 13 km/h

Spurweite: 600 mm

Radsätze: 2

Kraftübertrag.: Kuppelstange

Dienstgew.: 4,t

Kraftstoffart: Diesel

Diese Maschine wurde neu an die Baufirma Josef Riepl geliefert. Lange Zeit verblieb die Lok nach Einstellung des Feldbahnbetriebs im Lager der Firma. Der Ausbildungsmeister lies die Lok von Auszubildenden optisch herrichten und als Denkmal im Werk aufstellen, Zeitpunkt der Aufstellung ist nicht mehr bekannt.

Im Februar 2011 konnte die Maschine von der Riepl Holding übernommen werden.

Demag ML15
© Feldbahnmuseum
Friedrich-Zeche